Funky Marys, Rään övver Kölle, Video

Funky Marys – Rään övver Kölle – Video

Songtext – Funky Marys – Rään övver Kölle

Vers 1:
Et jitt e paar Fleckcher he op d’r Äd
Die künnte schöner nit sinn
Doch sitz ich am Finster und lur op dä Dom
Dann weiß ich, do treck mich nix hin

Un wor ich dann doch ens ungerwähs
Erus in die große Welt
Do han ich dann immer janz schnell jemerkt
Wo et mir am beste jefällt

Ref.
Jo fällt och ens Rään övver Kölle
Ist dä Himmel manchmal grau
Doch dat eine weiss ne Kölsche janz jenau
Treck och ens ne Sturm över Kölle, willste nie woanders hin
Denn ene Kölsche, dä jehürt he an d’r Rhing

Vers 2:
Jede Stroß in minger Stadt
Verzellt e klei bißche vun dir
Alles wat du erlääv häss, ob joot oder schläch
Steck als Kölsche och janz deef in mir

Un zeichs du nit of dinge weiche Kän
Sinn ding Jasse alt un still
Su strahlt doch des ovends janz hell un stolz
Uns’re Dom wie ne strahlende Stän

Ref.
Jo fällt och ens Rän över Kölle
Ist dä Himmel manchmal grau
Doch dat eine weiss ne Kölsche janz jenau
Treck och ens ne Sturm över Kölle, willste nie woanders hin
Denn ene Kölsche, dä jehürt he an d’r Rhing

C-Teil

Un als Kinder vun Kölle do stonn mir zo dir
In dingem Schuhs sin mir zu Huss
Jo du bess uns Heimat, et Hätz un die Seel
Mir blieve bei dir bes zum Schluss

Ref.
Jo fällt och ens Rään övver Kölle
Ist dä Himmel manchmal grau
Doch dat eine weiss ne Kölsche janz jenau
Treck och ens ne Sturm över Kölle, willste nie woanders hin
Denn ene Kölsche, dä jehürt he an d’r Rhing

La la la la la la la laaaaaaaaaaa
La la la la La la la la laaaaaa
La la la la la la laaaaaa
Doch dat eine weiss ne Kölsche janz jenau

Treck och ens ne Sturm över Kölle, willste nie woanders hin
Denn ene Kölsche, dä jehürt he an d’r Rhing

Denn ene Kölsche, dä jehürt he an d’r Rhing

Diese Karnevalvideos könnten Dir auch gefallen...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *